KOSTENLOSES ONLINE EVENT

 

SAP-Berechtigungen und Zugriffsverletzungen - worauf ist zu achten?

 

14 März 2024

14:00 CET (Berlin), 08:00 EST (New York), 18:30 IST (Bengaluru),
21:00 SGT, MYT, CNST (Singapore, Kuala Lumpur, Beijing) 

WORAUF BEI SAP-BERECHTIGUNGEN
UND ZUGRIFFSVERLETZUNGEN ZU ACHTEN IST

SAP-Zugangskontrollen sind das Brot-und-Butter-Geschäft für viele SAP-Sicherheitsberater und SAP-Sicherheitsteams. Sobald eine SAP-Sicherheits-Baseline etabliert ist und der Perimeter, der Bösewichte vom System fernhält, funktioniert, sind Berechtigungen der einzige Mechanismus, der Geschäftsprozesse sichert und sie vor Insider-Bedrohungen schützt.

 

Die Herausforderungen bei der Implementierung und Pflege von SAP-Berechtigungskonzepten sind die sich ändernden Anforderungen aus dem Unternehmen, die etwas komplexen Mechanismen in den SAP-Sicherheitskonzepten selbst und die schiere Menge an Berechtigungen und Rollen, die in manchen Umgebungen wie verrückt wachsen können.

 

EINE ANDERE SPRACHE/ZEITZONE GEFÄLLIG?

SAP Authorizations and Access Violation - what to look out for?

Event-Language: English

09:00 CST (GER)

SAP Authorizations and Access Violation - what to look out for?

Event-Language: English

17:00 CST (GER)

WAS DICH IN DIESEM WEBINAR ERWARTET

In diesem Webinar werden wir die Dos und Don'ts in SAP-Berechtigungskonzepten besprechen, insbesondere wie man Konflikte mit der Funktionstrennung vermeidet, Tools, die Dir das Leben leichter machen, und wie man Ausnahmen von den Regeln (z.B. SoD-Verletzungen) behandelt:

 

Die Roadmap zum Aufräumen Deines SAP-Berechtigungskonzepts

Sauber werden, sauber bleiben: Wie Du Fallen vermeidest, die Dein sauberes Berechtigungskonzept beeinträchtigen

Umgang mit Zugriffsverletzungen: Was tun mit überschüssigen Berechtigungen, die Du gerne vermeiden würdest, die sich aber nicht vermeiden lassen?

DIE EXPERTEN



JENS KETTLER
Director Business Unit Risk & Compliance
Jens hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen SAP-Sicherheit, Compliance und interne Kontrollen. Er ist ein ehemaliger Wirtschaftsprüfer, immer neugierig, bereit zu lernen und sein Wissen zu teilen. Bei VOQUZ Labs ist Jens für die Risiko- und Compliance-Produkte verantwortlich. Es macht ihm Spaß, mit Kunden zu interagieren und schnelle und einfache Wege zu finden, um unsere Produkte zu verbessern und den Kunden damit einen Mehrwert zu bieten. Pragmatisch und kundenorientiert? Dann Jens :)



MARCEL HUIJSKENS
Director XS Control/ 2ARC
Marcel begann seinen beruflichen Weg in der Finanzprüfung, wo er sein Wirtschaftsprüferexamen machte und sich auf IT-Audits spezialisierte. Seit den 1990er Jahren konzentriert er sich auf SAP-Anwendungsumgebungen und fördert eine spezielle Software, mit der sich der Zugriff von SAP-Benutzern und die "Segregation of Duties" automatisieren lassen. Derzeit bietet er eine skalierbare, webbasierte Software zur Verwaltung und Prüfung des Zugriffs auf SAP-Systeme an.

REGISTER TODAY

Get the true benefits from this webinar and achieve drastic
savings on your SAP licenses.

  © 2023 All Rights Reserved  

Imprint          Privacy

Built with